Lebensmitte

Lebensmitte

Midlife-crisis  –  ein viel strapaziertes Wort. Sie tritt nicht immer genau in der Mitte des Lebens auf, nur so um die Mitte herum. Und diese Krise zeigt sich bei Männern und Frauen, mehr oder weniger deutlich, bewusst oder unbewusst.

Wir können es wie mit vielen anderen Symptomen, die uns der Körper schickt, handhaben, wir können sie einfach weg-haben wollen. Oder wir hinterfragen, was da gerade mit uns geschieht. Warum fühle ich mich so unwohl? Welches sind gerade die Reizthemen in meinem Leben?

Und um wirklich weiter kommen zu können, muss ich eine Bestandsaufnahme machen. Ich muss meine Ist-Situation ermitteln, Standortbestimmung vornehmen.

Dieses Dokument kann Ihnen helfen, sich zu orientieren. Natürlich nur, wenn Sie sich Zeit nehmen für sich, es ausfüllen, sich mit den Fragen beschäftigen, nachdenken, ehrlich das Gute und das Unangenehme reflektieren.

Ein paar mehr Gedanken zum Thema Lebensmitte finden Sie in diesen Blog-Einträgen.

2017-02-03T17:59:09+00:00 September 2nd, 2011|Selbst-Erkenntnis|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar