Beziehungsstress lösen

Startseite/Partnerschaft-Beziehung/Beziehungsstress lösen

Beziehungsstress lösen

Beziehungsstress lösen – aber wie?

Festgefahrene Situationen, Stress, Unzufriedenheit, Resignation, Stillstand, Ausgebranntsein, … so sieht es bei vielen Menschen aus, die sich entschließen, endlich den Beziehungsstress lösen zu wollen.

Wenn man Probleme ignoriert, sich ergibt, passiv ist, führt der Weg in die Sackgasse. Das Verhalten gleicht einem Davonlaufen. Damit löst sich nichts auf, es wird nur nicht mehr (an-)gesehen.

Schauen wir uns also die Alltagsthemen an, die Beziehungsstress aus-lösen. Manchmal können wir mit kleinen Änderungen große Wirkungen erzielen. Es ist nicht nur ein Privileg, lernen und uns verändern zu dürfen. Ich meine auch, dass es unsere Pflicht ist – dem Leben gegenüber.

Allerdings: Jeder darf nur für sich selbst entscheiden. Und er hat auch das Recht, alles so zu belassen, wie es ist. Genau da liegt die Herausforderung in vielen Beziehungen und Partnerschaften.

So könnte es sein, dass der Partner/die Partnerin, sich absolut nicht auf eine Beratung oder auf gewisse Veränderungen, die den Beziehungsstress lösen könnten, einlassen möchte. Was dann?

Die erste Frage, die Sie sich stellen könnten wäre: Wo verhalte ich mich auch so? In welchen Situationen oder Punkten bin auch ich starr, uneinsichtig, unflexibel, stur …?
Die nächste Frage: was macht es mit mir, wenn ich genau dieses Verhalten an meinem Gegenüber feststelle?
Und als dritte Frage: Bin ich bereit, bei mir hinzuschauen (wie geht es mir, was kann ich tun)?

Möchten Sie mehr über diese Zusammenhänge und wie Sie damit umgehen können, wissen? Im neuesten Newsletter  gehe ich auf Hintergründe der Unstimmigkeiten in der Partnerschaft ein. Und die persönlichen Bedürfnisse in Bezug auf Nähe und Distanz, Verbundensein und Freiheit sowie persönliche Grenzen spielen in allen Beziehungen eine Rolle, nicht nur in der Paarbeziehung.

Praxis-Brief Oktober online lesen

Und wenn da ganz aktuelle oder akute Sorgen sind, die Sie in einem persönlichen Gespräch mit mir hinterfragen oder klären möchten, dann nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit mir auf.
Entweder telefonisch 03491 – 62 86 534 oder senden Sie mir eine E-Mail.

Niemand muss sich in Endlosschleifen mit seinen Problemen herumschlagen. Es gibt immer Lösungen und Auswege. So lässt sich auch der Beziehungsstress lösen.

hypnose-beratung beziehungsstress lösenAnmeldung für den monatlichen Newsletter

Newsletter-Archiv

2017-02-03T17:59:04+00:00 Oktober 16th, 2016|Partnerschaft-Beziehung|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] Um die zwischenmenschlichen Beziehungen geht es auch in diesem Artikel. […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar