Leben ohne Stress?

Startseite/Stress/Leben ohne Stress?

Leben ohne Stress?

Manchmal nervt es ganz schön, was das Leben so alles bereit hält. Da denkt man, jetzt ist alles ausgeglichen, alles geordnet und plötzlich (*) tritt da jemand so eine Lawine los und du bist mittendrin im Sog, im Strudel, im Chaos…

Und dein Körper signalisiert dir: Stress! Natürlich spürst du diesen Stress auch im Körper. Nicht nur, dass dein Nervensystem reagiert, nein auch das eine oder andere Organ zeigt’s dir, du schläfst vielleicht unruhig, bist gereizt und insgesamt ruhelos.

Je nach Ereignis, kann es schon ein paar Tage dauern, bis du wieder klar denken kannst. Das Leben läuft dann nicht so schön ruhig und harmonisch, wie du es dir wünschst. Aber ‘mal ehrlich, wäre ein ständig harmonisches Leben nicht langweilig? Genau so wie immer Sonne, immer Urlaub, immer Lieblingsessen, immerzu Streicheleinheiten vom Schätzchen, … Es wäre doch wie immer-bergab-fahren.

Auch bergan steigen bringt Stress. Kälte und Wind setzen uns zu. Viel Arbeit strengt an. Ein paar Fastentage bringen Ernüchterung.
Aber wie toll finden wir unser Leben danach? Wir können das Aufwärts wieder wahrnehmen, genießen. Eine gesunde Portion Stress brauchen wir, tut gut.

Die Frage ist also, wie reagierst du auf Stress-Ereignisse und extreme Stress-Situationen in deinem Leben?
Ich meine das Wichtigste ist erst einmal, innehalten. Gefühle wahrnehmen, die sich da bemerkbar machen, die sich mit dem Stress-Auslöser verbinden – und scheinbar verbündet haben. Woher kommen diese Gefühle? Kenne ich sie und in welchen Situationen treten sie noch auf?

Und die für mich immer daraus resultierende Frage ist: was muss ich ändern, um nicht wieder in die gleiche Stress-Falle zu tappen. Denn zwei gleiche Fehler im Leben, das muss nicht sein. Und wenn doch, dann solltest du ‘mal prüfen, ob es da selbst-schädigende Programme, Glaubenssätze, Verhaltensmuster oder sonstige Blockaden gibt.

Hypnose bei Stress? – Natürlich. Zum einen, um wenn nötig erst einmal ‘runter zu kommen. Zum anderen, um effektiv und nachhaltig die Stress-Auslöser in deinem Leben aufzufinden und als Stress-Verursacher zu beseitigen. Wohlgemerkt, die Verursacher des Stress’ werden aufgelöst. Alle Erinnerungen, die dem geistigen und seelischen Wachstum dienen, bleiben erhalten und für dein weiteres Leben im Hintergrund stets präsent.

Und wenn dann wieder einmal Stress auftritt? Garantiert nicht aus dem selben Grund, wenn du am vorherigen ordentlich gearbeitet hast.

(*) – sh.dazu auch Blog-Beitrag Schicksal, was ist das eigentlich?

2017-02-03T17:59:09+00:00 Januar 31st, 2011|Stress|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar