Suche
  • Beratung - Coaching / Hypnose - Familienstellen
  • Monika Niebisch / 03491 - 62 86 534
Suche Menü

Über mich

Wie ich zur Hypnose kam …

Hypnose und familienaufstellungen in Wittenberg

… und warum ich mit 54 Jahren meinen Beruf gewechselt habe?

Ganz einfach – ich war unzufrieden. Und ich wollte mich mit dieser Situation nicht abfinden.
Ich suchte nach Möglichkeiten, wieder eine gute Lebensqualität zu erreichen.

Dabei wurde ich auf das Thema Hypnose aufmerksam und kam mit dem Familienstellen in Berührung. Ich las viel über Persönlichkeitsentfaltung, Selbstwert, Lebensfreude, die Liebe des Menschen zu sich selbst und begann mein Leben, mein Denken und Fühlen aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Ich begann wieder zu lernen, meine Gefühle als wahr und wichtig und als meinen Weg weisend anzunehmen.
Und ich habe gewonnen. Wertvolle Erkenntnisse, neue Lebensqualität.
Ich habe gelernt, auf meine innere Stimme zu hören, nach meiner Berufung gesucht und sie gefunden.

 

Und auch das ist Monika Niebisch …

In meinem Lebenserfahrung-Blog ist dieses hier über mich zu lesen.

 

Es war einmal …

Mein Willkommensgruß.
Aufgenommen im November 2008 .  Zugegeben, – es war einmal, aber immer noch gültig.